Kaufpreis: 49.000 €

Gemütliche, gut geschnittene Einraumwohnung!

Etagenwohnung
in 18233
Neubukow

Beschreibung

Guten Morgen in Neubukow, einer kleinen und ruhigen Stadt. Hier liegt Ihr neues Zuhause in einem Wohnblock mit Charakter von Zufriedenheit und Glück.
Wir zeigen Ihnen ein schönes Domizil, ideal geeignet für das Alleinleben und, wenn sich die Lebenssituation wieder ändert, auch zur Weitervermietung.
Kommen wir ins Wohnzimmer. Es ist hell und hat ausreichend Platz für ein gemütliches Schlafsofa, es reicht auch noch locker für einen Tisch und einen gemütlichen Sessel.
Zum Kochen geht’s nebenan in die kleine, aber feine Küche. Alles da, was man (oder Frau) an Ausstattung für ein gemütliches Abendessen mit lieben Freunden braucht.
Das klassische Badezimmer ist schlicht und praktisch: mit Badewanne, Duschmöglichkeit, Waschbecken und kleinem Spiegelschrank.
Zu Ihrer Wohnung gehört auch ein Kellerabteil mit genug Platz für Wintersachen, Kartons und Kleinmöbel sowie alles, was Sie aufheben möchten.
Wir werden Ihnen nicht verheimlichen, dass Ihr neues Heim eine Auffrischung benötigt. Das Bad braucht einen neuen optischen Auftritt, und auch die Böden und Wände benötigen etwas Aufmerksamkeit.
Sie möchten mehr über diese Wohnung erfahren? Gerne senden wir Ihnen unser ausführliches Exposé und machen einen privaten Kennenlerntermin zu einer Besichtigung.

Objektdaten

Verfügbar ab: Mieter zieht bei Bedarf aus
Objektart: Wohnung
Wohnfläche: 25 m²
Anzahl Zimmer: 1
Badezimmer: 1
Schlafzimmer: 1
Etage: 2
Baujahr: 1980
Unterkellerung: Keller
Provision: 3,57%
Einbauküche: ✓
Heizungsart: Fern
Badewanne: ✓

Sonstiges

Lage & Umgebung

Neubukow ist eine amtsfreie Kleinstadt im Nordwesten des Landkreises Rostock in Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist Sitz des Amtes Neubukow-Salzhaff, dem sechs Gemeinden angehören, ist selbst aber nicht amtsangehörig.
Die Stadt liegt zwischen den Hansestädten Wismar und Rostock, etwa elf Kilometer von der Ostseeküste bei Rerik entfernt.

In direkter Nachbarschaft liegen das Salzhaff Pepelow und die Ostseebäder Heiligendamm, Kühlungsborn und Rerik sowie die Kreisstadt Bad Doberan.

Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Windmühle der Familie Blohm von 1826 mit Mühlengaststätte, das Hellbachtal mit ausgebauten Wanderwegen, die Wassermühle am Mühlenteich, die evangelisch-lutherische Kirche, ein Backsteinbau über dem Feldsteinsockel mit einem 52 Meter hohen Turm und die Schliemann-Gedenkstätte lassen Herzen höher schlagen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Bildergallerie

Exposé anfordern

Ihr Ansprechpartner

Josefin Schneider

Unsere Übersicht

Inhaltsverzeichnis

Das könnte Sie auch interessieren

18246
Herrmannshagen